DGH Neunkirchen
Elbe früh
Mittelnkirchen grün
Orgel Miki

Moin Moin im Alten Land


 Das Alte Land, Deutschlands größtes zusammenhängendes Obstanbaugebiet, liegt südwestlich von Hamburg, direkt an der Elbe.
 
Ende April/Anfang Mai zur Kirsch- und Apfelblüte verwandelt sich die Landschaft in einen weiß-rosa Traum, übers Jahr können Sie die leckeren Früchte am Baum wachsen sehen.

Ob zu Fuß oder per Rad, es gibt viel zu entdecken und zu genießen.

Traditioneller Fachwerkstil prägt die alten Bauerhäuser, Prunkpforten und die prächtigen Kirchen, mit seperat stehenden Türmen, schmücken die Dörfer.

Zehn Kirchen erzählen von einer über 800 jährigen Geschichte des christlichen Glaubens im Alten Land.

In einigen befinden sich wahre Raritäten wie z.B. barocke Orgeln des Orgelbauers Arp Schnitger. Nicht umsonst spricht man hier vor Ort von einer Orgellandschaft.

 

 

Termine

Veranstaltungen

Es gibt keine Termine.

Aktuelles aus den Kirchen im Alten Land

Schnittger orgelfoto gross

'Schnitger stimmt Steinkirchen' (Steinkirchen)

Am 22. Mai fand im Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen das erste Treffen für das ungewöhnliche Musikprojekt 'Schnitger stimmt Steinkirchen' statt.

Viele Sängerinnen und Sänger folgten der Einladung und wir hatten eine Menge Spass uns auszuprobieren. Natürlich gibt es noch freie Plätze für mehr Gesangsvögel. Machen auch Sie mit!

Ab August findet wöchentlich eine Chorprobe statt, so dass jeder Chorteilnehmer bestens vorbereitet wird für die Uraufführung des Orgelchorwerkes am Reformationstag (31. Oktober). Schon jetzt kann aber reingeschnuppert werden. Frau Hauschildt (Chorleiterin) freut sich auf Ihren Besuch:

Weiter zu den Terminen für die Chorprobe

_______________________________________