Orgel Miki

Liebe Gottesdienstbesucher,

aufgrund der Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus finden vorerst keine Gottesdienste statt.
Wir folgen damit einer Handlungsanweisung der Landeskirche.

Weitere Informationen finden Sie unter der Website: www.evlka.de.
Sie können sich bei Fragen auch gerne an unsere jeweiligen Kirchenbüros wenden!

Bleiben Sie behütet!
 

Am kommenden Sonntag, den 29. März '20


... werden um 12.00 Uhr wieder die Glocken für 10 Minuten in all unseren Kirchen läuten, um zum stillen Gebet einzuladen.

Gleich anschließend werden in den Orten Bläserinnen und Bläser einige Choräle spielen:
 

Mitglieder des Blasorchesters Altes Land:

in Twielenfleth auf dem Deich am Fährhaus Twielenfleth

in Hollern und in Grünendeich jeweils an der Kirche
 

Ingrid und Andreas Harder:

in Steinkirchen, Mittelnkirchen und Neuenkirchen jeweils an der Kirche.

 



"Bitte nicht kommen, sondern die Fenster weit öffnen"

Gottesdienst zu Hause feiern

In den nächsten Wochen wird es in unserer Gemeinde keine Gottesdienste geben.

Was tun?

Es gibt die Möglichkeit einem Gottesdienst im Fernsehen oder Rundfunk beizuwohnen. 

 

“Wir empfehlen die Fernsehgottesdienste am Sonntag, d. 29. März:

 

9.30 Uhr ZDF – Evangelischer Gottesdienst aus der Saalkirche in Ingelheim

10.15 Uhr BR-Fernsehen (Bayern3) – Katholischer Gottesdienst aus dem Liebfrauendom München

10.15 Uhr rbb (Berlin) – Ökumenischer Gottesdienst aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum Berlin”

 


 

Möglich ist es auch wie in früheren Zeiten eine Hausandacht zu feiern.

Hier einige Tipps für „Gottesdienst zu Hause feiern“.

Ihre Pastoren

 

Gottesdienst zu Hause

Nachbarschaftshilfe

Wir haben viele Anrufe bekommen, ob es nicht möglich sei, eine Hilfe für ältere Bürger anzubieten ,
die ihre Einkäufe nicht tätigen können.

Gerne kommen wir dem Wunsch nach und nennen hier Ansprechpartner vor Ort,
an die Sie sich telefonisch wenden können:

Hollern-Twielenfleth  -  Marlies von Ahnen: Tel. 04142-3749
Grünendeich  -  Anke Frese: Tel. 04142-810115
Steinkirchen  -  Sonja Zinke: Tel. 04142-812104

Steinkirchen  -  Susanne Klemm: Tel. 0151-19432313
Steinkirchen - Sebastian Feld: Tel. 04142-304418
Steinkirchen - Nicola Hahn: Tel. 04142-812170
Mittelnkirchen  -  Hannah Steinmetz: Tel. 04142-813503
Guderhandviertel  -   Astrid Bergmann: Tel. 0151-51733043


Aktuell !!  Weitere Unterstützung bieten an:

Schüler*innen der Oberschule Steinkirchen.
Zu erreichen unter 04142-81990 (täglich von 8-13 Uhr)


Gaststätten und Firmen unserer Gemeinde bieten einen Lieferservice an!
Wir können die Hilfe in Anspruch nehmen und gleichzeitig die Betriebe unterstützen.

 

Möchten auch Sie mithelfen?

Melden Sie sich gerne bei uns im Pfarramt:
Pastor Olaf Prigge Tel. 04142-2949
Pastor Uwe Junge Tel. 04142-2656

 


DANKE:

Für alle helfenden, fürsorglichen und pragmatischen Hände.
Für ein Lächeln und ein freundschaftliches Miteinander.

Moin Moin im Alten Land


 Das Alte Land, Deutschlands größtes zusammenhängendes Obstanbaugebiet, liegt südwestlich von Hamburg, direkt an der Elbe.
 
Ende April/Anfang Mai zur Kirsch- und Apfelblüte verwandelt sich die Landschaft in einen weiß-rosa Traum, übers Jahr können Sie die leckeren Früchte am Baum wachsen sehen.

Ob zu Fuß oder per Rad, es gibt viel zu entdecken und zu genießen.

Traditioneller Fachwerkstil prägt die alten Bauerhäuser, Prunkpforten und die prächtigen Kirchen, mit separat stehenden Türmen, schmücken die Dörfer.

Zehn Kirchen erzählen von einer über 800 jährigen Geschichte des christlichen Glaubens im Alten Land.

In einigen befinden sich wahre Raritäten wie z.B. barocke Orgeln des Orgelbauers Arp Schnitger. Nicht umsonst spricht man hier vor Ort von einer Orgellandschaft.

 

 

Termine

Aktuelles aus den Kirchen im Alten Land