A A A
Startseite Hollern-Twielenfleth Lühekirchen Jork Borstel Estebrügge

Kirchen im Alten Land

Hinweis

Sie benutzen Internet Explorer 6. Dieser Browser wird bald 10 Jahre alt und fällt deswegen durch Sicherheitslücken und Fehldarstellungen moderner Webseiten auf. Bitte aktualisieren Sie in Ihrem eigenen Interesse Ihren Browser.

Browserupdate herunterladen »

Druckversion

Adventskonzert in Steinkirchen

Am Sonnabend, den 7. Dezember erklingt um 19.30 Uhr in der Kirche St. Nicolai et St. Martini in Steinkirchen ein barockes Konzert zur Advents- und Weihnachtszeit. Das renommierte Hamburger Barockensemble „Schirokko“ unter der Leitung von Rachel Harris spielt sowohl kunstvolle wie auch volkstümliche Musik von Johann David Heinichen, Johann Melchior Molter u.a Komponisten. Es erklingen Pastoralen, die das Musizieren der Hirten auf dem Feld nachahmen, mal mit ruhig wiegenden Rhythmen, mal derb tänzerisch. Im Mittelpunkt des Programms steht das Orgelkonzert in D-Dur von Johann Sebastian Bach. In diesem Orgelkonzert ist Kreiskantor Martin Böcker als Solist zusammen mit dem Ensemble Schirokko zu hören. Böcker spielt auch weitere Musik für Orgel solo auf der Arp-Schnitger-Orgel u.a. einige der beliebten „Pastorellen vor die Weynachtzeit“ von Valentin Rathgeber, in denen auf der Orgel Hirteninstrumente wie Flöten, Schalmeien und Dudelsack nachgeahmt werden. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei. Um auch Menschen den Konzertbesuch zu ermöglichen, die nicht viel Geld zur Verfügung haben, wird auf ein Eintrittsgeld von 15 Euro verzichtet. Für die Deckung der hohen Kosten des Konzerts sind aber Spenden von all denjenigen erwünscht, denen dies finanziell möglich ist.
Olaf Prigge

weitere Artikel: