A A A
Startseite Hollern-Twielenfleth Lühekirchen Jork Borstel Estebrügge

Hinweis

Sie benutzen Internet Explorer 6. Dieser Browser wird bald 10 Jahre alt und fällt deswegen durch Sicherheitslücken und Fehldarstellungen moderner Webseiten auf. Bitte aktualisieren Sie in Ihrem eigenen Interesse Ihren Browser.

Browserupdate herunterladen »

Druckversion

Küstergarten

Garten

Der Garten hinter dem ehemaligen Küsterhaus, heute Gemeindehaus (im Bild unten links), ist eine besondere Oase! Hier finden sich noch hochstämmige Apfel- und Kirschbäume, sowie Birnenbäume, die alle um 1920 gepflanzt worden sind.
An den ersten drei Maiwochenenden ist dieser Garten zu besichtigen, wenn die Kirchengemeinde dort im Schatten der Obstbäume während der Blütenzeit das Café Garten Eden öffnet.
Dieser Garten ist seit 1700 von den Küstern, die Lehrer und Organisten waren, bewirtschaftet worden. Der größere Teil des Gartens ist dem jetzigen Parkplatz gewichen.
Wir suchen noch den Rat von Pomologen, die uns helfen, die Apfel- und Birnensorten zu bestimmen.

Feierlichkeiten

Viele verschiedene Gruppen unserer Gemeinde nutzen Jahr um Jahr unseren Küstergarten zu verschiedenen Anlässen und Feierlichkeiten. Der romantische Charme alter Obstbäume, die große Freifläche, der rustikale Grillplatz und die Nähe des alten Organistenhauses garantieren ein gutes Gelingen der Aktivitäten.

b_01.jpg
b_02.jpg
b_03.jpg
b_04.jpg
b_05.jpg
b_06.jpg
b_07.jpg
b_08.jpg
b_09.jpg
b_10.jpg
b_11.jpg
b_12.jpg
b_13.jpg
b_14.jpg
b_15.jpg
b_16.jpg