A A A
Startseite Hollern-Twielenfleth Lühekirchen Jork Borstel Estebrügge

Kirchen im Alten Land

Hinweis

Sie benutzen Internet Explorer 6. Dieser Browser wird bald 10 Jahre alt und fällt deswegen durch Sicherheitslücken und Fehldarstellungen moderner Webseiten auf. Bitte aktualisieren Sie in Ihrem eigenen Interesse Ihren Browser.

Browserupdate herunterladen »

Druckversion

Chronik der Kirchengemeinde Jork (Hans Peter Siemens)

Standard-Kommentar

Mit der Veröffentlichung dieses Buches soll der Begründer des Altländer Archivs und bedeutende Heimatforscher
H. P. Siemens eine verdiente Würdigung erfahren. Er hat es unter schwierigsten Verhältnissen 1946 auf seiner Schreibmaschine geschrieben.
Das Originalmanuskript befindet sich im Kirchenarchiv in Jork, ein weiteres Exemplar im Staatsarchiv in Stade.

Frau Eva Tegtmeyer hat das Manuskript in mühevoller Handarbeit digitalisiert, um es der Nachwelt zu erhalten.
Der Verein zur Förderung und Erhaltung Altländer Kultur e.V. übernahm die Herausgabe.
Auch Frauke Thiem, die Enkelin von Hans Peter Siemens, sagte ihre Unterstützung zu.

Das Buch kostet 15,00 € und ist erhältlich
- im Altländer Archiv, Westerladekop 4, 21635 Jork  Telefon: 04162 9569
- im Museum "Altes Land", Westerjork 49, 21635 Jork, Telefon: 04162 5715
- und in der Zentrale des Tourismusverein Altes Land e.V., Osterjork 1021635 Jork,  Telefon: 04162 9147-55 .

weitere Artikel:
 

Standard-Kommentar
    Pastoren der St. Matthias Kirchengemeinde Jork Jahrgang Adolf Brunkhorst 1912 - 1917 ...
 

Standard-Kommentar
Hinter diesem Menuepunkt finden Sie direkt die wichtigen Ansprechpartner unserer Kirchengemeinde. Das erspart Ihnen das lange ...
 

Standard-Kommentar
Im 17. Jahrhundert gab es einen vehementen Streit unter den reformierten Christen. Soll es während ...
 

Standard-Kommentar
(von  Hans-Heinrich Tegtmeyer) 1678/79 reparierte Arp Schnitger aus Stade das Werk und vergrößert die Orgel ...