A A A
Startseite Jork Hollern-Twielenfleth Lühekirchen Borstel Estebrügge

Kirchen im Alten Land

Hinweis

Sie benutzen Internet Explorer 6. Dieser Browser wird bald 10 Jahre alt und fällt deswegen durch Sicherheitslücken und Fehldarstellungen moderner Webseiten auf. Bitte aktualisieren Sie in Ihrem eigenen Interesse Ihren Browser.

Browserupdate herunterladen »

Druckversion

Kircheneintritt

In die Kirche eintreten

Es gibt viele gute Gründe, in der Kirche zu sein. Und es gibt unterschiedliche Beweggründe, über eine Kirchenmitgliedschaft nachzudenken.

Ob Sie mit dem Gedanken spielen, zum ersten Mal einer Kirche anzugehören oder ob Sie überlegen, Ihre Mitgliedschaft zu erneuern und wieder einzutreten: In jedem Fall ist der Schritt in die Kirche unbürokratisch und einfach.

Für den Wiedereintritt in die Kirche wird ein Meldebogen ausgefüllt, dazu wird Name, Adresse, Geburtsdatum und die Auskunft darüber, wann und wo Sie getauft sind, benötigt. Das ist alles. Acht Minuten dauert es, aber natürlich ist die Pastorin gerne auch zu einem ausführlicheren Gespräch bereit, ganz wie Sie es wünschen.

Sie bekommen Ihren Eintritt sofort bestätigt, alle anderen Formalitäten übernehmen wir.

Vereinbaren Sie einfach ein Informationsgespräch mit Pastorin Agnethe Krarup. So lassen sich alle Fragen, die Sie zum Thema Kirchenmitgliedschaft oder Wiedereintritt bewegen, schnell und persönlich klären.

Wenn Sie bereits getauft sind, gilt diese nach wie vor. Eine erneute Taufe ist nicht nötig.

Wenn Sie noch nicht getauft sind: Menschen jeden Alters sind zur christlichen Taufe eingeladen. In einem Gespräch mit der Pastorin können Sie auch dazu unverbindlich mehr erfahren.

Oder Sie rufen einfach an beim Kirchen-Wiedereintritts-Telefon unseres Kirchenkreises: 04141 40 87 80